Mit einem Tortenkarton die süße Speise schützen

Backwaren sind empfindliche Lebensmittel. Deshalb ist es umso wichtiger, dass diese auch gut und sicher verpackt werden. Insbesondere beim Transport erfolgen die meisten Schäden an den hochwertigen Werken. Dennoch setzen viele Konditoren nur auf einen minderwertigen Tortenkarton. Sie bekommen letztendlich auch nur wenig mit wenn der Kunde auf dem Weg ein Problem mit der Ware hatte. Über den Tortenkarton oder auch über verunglückte Ware Beschwerden sich die Kunden am wenigsten, dies liegt aber nicht daran, weil der Unfall nicht passiert, sondern daran, weil die meisten Menschen solche Feedbacks nicht abgeben. Sie bleiben der Konditorei einfach fern und man hat als Verkäufer und Konditor keine Ahnung was eigentlich passiert ist. 

Der richtige Tortenkarton für den Kuchen

Nicht jeder Tortenkarton ist der richtige für jeden Kuchen. Wichtig ist, dass optimale Klimaverhältnisse herrschen und der Kuchen nicht verrutschen kann. Der klassische Karton ist dabei quadratisch. Hier passt ein normaler Kuchen komplett hinein. Weiterhin gibt es rechteckige Behältnisse die für ebensolche Kuchen oder auch für einzelne Stücke gut geeignet sind. Alle diese Varianten werden aus Karton, Kunststoff oder Schaumstoff gefertigt. Meistens sind sie sortenrein und können einfach der Wiederverwertung zugeführt werden.

Kühlmöglichkeiten für einen langen Transport

TortenkartonBesonders hochwertige Torten müssen manchmal eine längere Distanz zurück legen bis sie auf dem Tisch stehen. Hierfür wird der Tortenkarton mit einer Kühlfunktion ausgestattet. Diese besteht aus Trockeneis. Kurz vor dem Einfüllen des Kuchens wird eine Unterplatte eingesetzt. Hierbei gibt es auch eine Variante als dauerhafte Verwendung. Die Tortenplatte ist mit einer Kühlflüssigkeit gefüllt. Man kennt dies aus der Campingszene. Hier werden Kühlakkus verwendet. Mit dem gleichen System wird dann der Tortenkarton ausgestattet. Dies ist eine wirklich effektive und vor allem umweltfreundliche Sache. Der Karton darum ist aus hygienischem Material. Meistens ist es Kunststoff. Dieser kann mehrfach verwendet werden.

Der Tortenkarton als Werbeträger

Als Werbeträger kommt der Tortenkarton ganz unbedingt in Frage. Er wird gerne durch die Straßen getragen und steht bei vielen Haushalten und Veranstaltungen auf dem Tisch oder einer Anrichte. Hier kann gleich jeder sehr gut erkennen, was für ein toller Kuchen aus dem Tortenkarton heraus gekommen ist. Der Tortenkarton kann ganz individuell bedruckt werden. Am Sinnvollsten ist natürlich das Logo des Betriebes und Kontaktdaten. Einprägsam darüber hinaus ist ein guter Spruch der an das gute Erlebnis mit dem Kuchen erinnert. Dies sorgt für weiteren Umsatz und fast unweigerlich zu neuen Kunden. Der Tortenkarton ist also ein zentrales Element wenn man über Imagewerbung für das Unternehmen und neue Kunden spricht.

 

Essen gehen in Düsseldorf

Als Sitz des Regierungsbezirks und Landeshauptstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ist Düsseldorf ein beliebter Dreh-und Angelpunkt für Ansässige und Pendler. Doch auch zahlreiche Touristen lassen sich vom rheinländischen Charme überzeugen und genießen hier gerne einige sonnige Stunden. Neben zahlreichen Aktivitäten bietet Düsseldorf auch umfangreiche kulinarische Angebote für alle Feinschmecker. Wo Sie am besten essen gehen in Düsseldorf, wollen wir Ihnen einmal hier näher bringen und zeigen Geheimtipps und interessante Restaurants. 

Asiatische Küche

Düsseldorf ist die Japantown Deutschlands. In der Rheinmetropole leben mehr als 6500 Japaner, die das kulturelle Leben am Niederrhein nicht nur durch das jährlich Millionen Besucher anziehende Japanfest bereichern. Natürlich gilt Düsseldorf somit auch kulinarisch als lttle Tokyo in Deutschland.

Na Ni Wa

Essen gehen in DüsseldorfDieses japanische Restaurant findet man im Herzen des japanischen Zentrums in Düsseldorf. Bereits seit den Anfängen der 70er Jahre werden hier kulinarische Köstlichkeiten aus dem asiatischen Raum frisch beim live cooking zubereitet und angeboten. In original asiatischem Porzellan werden dann die leckeren Speisen präsentiert, was nicht nur ein Augenschmaus ist, sondern das Ambiente so besonders macht. Nicht nur an den Wochenenden sollte man reservieren, ansonsten findet man sich mitunter in der langen Warteschlange auf der Oststraße vor dem Restaurant wieder.

Sila Thai

Auch hier legt man Wert auf Tradition, denn immerhin ist dieses Restaurant mit original thailändischer Küche in der Bahnstraße schon seit 15 Jahren in Düsseldorf bekannt. Auffällig sind vor allem die aufwändigen Verzierungen nach echter ostasiatischer Handwerkskunst, die das Ambiente so besonders machen. Essen gehen in Düsseldorf ist eben nicht nur eine Sache des Bauches, sondern soll alle Sinne ansprechen. Gerichte werden im Sila Thai nach alten Traditionen zubereitet und bieten nicht nur Fans von scharfem Essen einen wahren Genuss. Im Sila Thai verlebt man schöne Stunden in besonderem Ambiente wenn Sie essen gehen in Düsseldorf.

Feinschmecker Restaurant Nöthel`s

Im sogenannten Hummerstübchen trifft sich die rheinländische Prominenz, aber auch mal die Bankerriege aus dem Düsseldorfer Bankenviertel um bei anspruchsvollen Gourmet-Speisen die neusten Börsen Ergebnisse zu besprechen. Das mit dem Michelin ausgezeichnete Feinschmecker Restaurant ist seit vielen Jahren ein liebevoll geführter Familienbetrieb, der kulinarische Highlights mit der rheinländischen Lebensfreude verbindet. Hier findet jeder das passende Gericht für sich. Ob verfeinerte Spaghetti Bolognese oder die berühmte Hummersuppe, die dem Nöthel`s einst den Spitznamen Hummerstübchen verlieh, auch asiatische Gerichte wie Thai Curry finden Sie neben der Gänseleberpastete. Das Hummerstübchen ist eine der feinsten Düsseldorfer Adressen und sollte unbedingt auf dem Plan stehen wenn Sie bei ihrem Besuch essen gehen in Düsseldorf.

Tafelspitz 1876

Wenn Sie essen gehen in Düsseldorf bietet die Stadt zahlreiche Restaurant mit traditioneller. Für die experimentierfreudigen, die essen gehen in Düsseldorf, empfehlen wir das Tafelspitz 1876, wo Meisterkoch Daniel Dal-Ben kreative Gerichte mit ausgewählten Zutaten präsentiert. Ob Fisch oder Fleisch, hier erleben Sie beim essen gehen in Düsseldorf feinste Kreationen in modernem Ambiente.

 

Restaurants in Stuttgart – Ein Paradies für Genießer

Restaurants StuttgartGutes Essen ist wahrer Luxus. Dabei handelt es sich natürlich nicht nur um die Nahrungsaufnahme. Vielmehr geht es um ein stimmiges Ambiente, wertige Zutaten und ein individuelles Angebot. Mit all diesen Fakten können zahlreichen Restaurants in Stuttgart glänzen. Das lukullische Spektrum ist dabei so vielfältig, dass die verschiedensten Geschmäcker bestens bedient werden. So wird der Restaurant-Besuch zum Erlebnis.

Einfach lecker einkehren

Manchmal soll es nicht der heimische Herd sein. Die Abwechslung der Gerichte wird gewünscht und man möchte so richtig gut speisen. Dank der verschiedenen Restaurants in Stuttgart kann dieses Vorhaben sofort und unkompliziert in die Tat umgesetzt werden. So kann man richtig gut essen gehen und es sich schmecken lassen. Stuttgart bietet seinen Bewohnern und Gästen ein hervorragend kulinarisch erschlossenes Angebot.

Restaurants in Stuttgart sind erstklassig

Auch sehr verwöhnte Gaumen werden in Stuttgart nicht enttäuscht sein. Vorzügliche Gerichte und eine umfangreiche Speisekarte sind für einen gelungenen Abend meist die Voraussetzung. Dieses Erlebnis kann mit den zahlreichen kulturellen Angeboten gern kombiniert werden. Diese Verbindung ist bestimmt der perfekte Start in ein entspanntes Wochenende. Viele Restaurants in Stuttgart können mit diversen Auszeichnungen punkten. Dies macht sich sowohl in der Küche als auch im Service bemerkbar.

In den Restaurants in Stuttgart über den Tellerrand schauen

Vielleicht möchten Sie Ihren kulinarischen Horizont erweitern? Klassische Gerichte schmecken zwar meist, aber manchmal kann es auch etwas Ausgefallenes sein. Exotische Gerichte oder verschiedene kleine Gerichte zum Ausprobieren sind bestimmt eine willkommene Abwechslung. Die Restaurants sind diesbezüglich bestens ausgestattet. Mit Ideenvielfalt und kreativen Engagement werden die Gäste immer wieder überrascht und verwöhnt. So entstehen gänzlich neue Geschmackserlebnisse. Es kommt bei den neuen Entdeckungen zur Erweiterung des eigenen Horizonts und der Spaß ist natürlich garantiert. Es lohnt sich also, neugierig zu bleiben.

Die Geselligkeit pflegen – Die Restaurants in Stuttgart sind für Sie da

Das Essen in Gesellschaft schmeckt einfach viel besser. In einer heiteren Runde können Sie sich austauschen und einfach wohlfühlen. Deshalb ist die nächste Familienfeier in einem der vielen tollen Restaurants in Stuttgart perfekt platziert. Spezielle Gruppenangebote sind auf Angebote immer realisierbar. Auch Themen-Abende werden meist angeboten. Der Genuss kann die ideale Symbiose mit Unterhaltung und Geselligkeit eingehen.

Erlebnisgastronomie ist bei den Restaurants in Stuttgart gefragt

Das Besondere ist immer ein Magnet. Inzwischen ist die so genannte „Erlebnisgastronomie“ in aller Munde. Der Besuch in den Restaurants Stuttgart wird auf diese Weise für Sie zum unvergesslichen Event werden. Lassen Sie sich überraschen und vielleicht auch etwas verzaubern. Hier wird Ihnen definitiv etwas ansprechendes geboten. Die perfekte Geschenkidee haben Sie also schon gefunden. Ihre Restaurants in Stuttgart werden Sie gern begrüßen.